SEO und Webdesign-Dienstleistungen in der Schweiz

Ihre Traum-Website in 5 Tagen mit professionellem Webdesign nur für 399 CHF*

*bis zu 5 Seiten und eine einsprachige Website. Komplexere Online-Projekte werden mehr kosten. Der Kunde sollte alle Inhalte einschließlich Text- und Mediendateien zur Verfügung stellen.

ÜBER MICH

Weltforscher, Webentwickler und Designer

Professionelle Webseiten-Entwicklung mit Leidenschaft

Mit über 10 Jahren Erfahrung im Webdesign und in der Entwicklung von WordPress-basierten Webseiten, bin ich ein begeisterter Freiberufler. Aufgrund meiner Leidenschaft und Expertise biete ich Webseiten-Entwicklungen, SEO sowie Social-Media-Marketing-Lösungen an. Das nutzer-freundliche Endprodukt wird Ihre Kunden garantiert beeindrucken. 

zurich web design agency web development
I help you to save thousands OF FRANCS

Ich helfe dir, Tausende von Franken zu sparen

Herkömmliche Schweizer Webdesign-Agentur verlangen für eine einfache Homepage-Entwicklung einen markanten Betrag von über tausend Franken. Um gegen die grossen Unternehmen wettbewerbsfähig zu bleiben, offeriere ich den Service für einen kosteneffizienteren Preis. Die Kosten werden tief gehalten in dem auf ein physisches Büro verzichtet wird. Dennoch sichere ich Ihnen höchste qualitative Standards bei der Webentwicklung und einen hochwertigen Kundendienst zu. 

Ich kann Ihre Website innerhalb von 5 Tagen lancieren

Ihre wertvolle Zeit wird respektiert, deshalb werden alle projekte rechtzeitig implementiert. 

Einfache Webseiten mit bis zu 5 Seiten werden innerhalb von 5 Tagen geliefert. So können Sie Ihr Online-Geschäft innerhalb kürzester Zeit durchstarten und somit anfangen Ihre Online-Reputation aufzupolieren sowie potenzielle Kunden zu gewinnen.

I can launch your website within 5 days.
Meine Fähigkeiten

Meine Expertise und meine Kenntnisse

Webentwicklung

über 10 Jahre Erfahrung in der Webentwicklung

Webentwicklung
Webdesign

einzigartige Designs, die Ihre Webseite-Besucher:innen beeindrucken

Webdesign
SEO und digitales Marketing

Einsatz von neuesten Trends in SEO und digitalem Marketing

SEO & Marketing
Angebotene Dienstleistungen

Eine breite Palette von Dienstleistungen werden angeboten, von Webdesign und Entwicklung bis hin zu digitalem Marketing

web designer agency
Webdesign

Eine stillvolle und hochwertige Webseite, die Ihr Online-Geschäft auf die nächste Stufe bringen wird. Das moderne und ästhetische Design wird die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen, die Wiederbesucherzahl und damit Ihr Produktverkauf steigern.

web development
Webentwicklung

Die Website-Entwicklung ist ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess. Aber dank WordPress CMS müssen Webentwickler nicht mehr Tonnen von PHP- oder HTML-Code schreiben. WordPress bietet Zeitersparnis, Effizienz und Flexibilität. Nichtsdestotrotz funktioniert die Lösung hervorragend auf jedem modernen Webbrowser.

seo digital markering
SEO und digitales Marketing

Die besten SEO-Praktiken werden für ein höheres Ranking in Suchmaschinen, wie Google, implementiert. Auch kann Ihre Webseite über Tausende von hochwertigen online Veröffentlichungsmedien beworben werden, um höheres Traffic zu generieren.

Arbeitsprozess

Um die Website-Entwicklung zu beschleunigen, werden vorgefertige Vorlagen von Astra Premium oder Envato Elements zur Hilfe gezogen. Sie werden neugestaltet, um Ihren einzigartigen Bedürfnissen gerecht zu werden. Ihr Fokus-Segment wird von ersten Klick an integriert, mit dem Ziel ein bleibendes Erlebnis zu gestalten 

Neben professionellem Design verfügen alle unsere Webseiten über ein grundlegende SEO-Austattungen und zusätzliche Premium-Plug-ins. Dies ermöglich Ihnen weitere Hunderte von Schweizer Franken zu sparen.

Ihre Website kann in 5 Tagen in Betrieb genommen werden!

Mein Portfolio

Hier finden Sie meine bisherige Projekte

Meine Errungenschaften

Bitte finden Sie einige erstaunliche Zahlen

1
ONLINE-PROJEKTE
1 %
KUNDENFREUNDLICH
1 %
PÜNKTLICHE LIEFERUNG
Die neuesten Blog-Artikel

Bitte lesen Sie einige interessante Blog-Beiträge

how to find web designer
Unser Blog

3 Tipps, wie man einen guten Webdesigner für die Freiberuflichkeit findet

Ich bin ein freiberuflicher Webdesigner mit zehn Jahren Erfahrung.Wenn ich schlüsselfertige Projekte übernehme, suche ich nach anderen Spezialisten, und das kann schwierig sein, weil man …

zurich web design agency web development
Unser Blog

10 Bewährte Möglichkeiten, Die Suchrankings Ihrer WordPress-Site Zu Verbessern

Wenn Sie eine WordPress-Site haben, ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihre Website in Suchmaschinen gut platziert wird. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum dies …

wordpress speed up
Unser Blog

9 Möglichkeiten, Die Ladegeschwindigkeit Der Website Zu Erhöhen

Nach den Empfehlungen von Google sollte der erste Informationsblock auf der Seite spätestens in 2,5 Sekunden erscheinen. Diese Zahl spiegelt weniger die Wünsche der Suchmaschine als …

wordpress, web, design-581849.jpg
Unser Blog

Das Geheimnis der Beliebtheit von WordPress für die Erstellung von Informationsseiten

WordPress ist eine häufige Wahl von Entwicklern für die Erstellung von Informationsportalen. Dieses System hat verdientermaßen den Platz des Führers in dieser Nische gewonnen, und …

Digital Marketing and Blogging: A guide for complete beginners
Unser Blog

Digitales Marketing Und Bloggen: Ein Leitfaden Für Anfänger

Die Gründung eines Unternehmens ist ein spannender Schritt, erfordert aber eine sorgfältig kuratierte Marketingstrategie. Wenn Sie wissen, dass Sie ein großartiges Produkt oder eine großartige …

FAQ

Häufigste Fragen und Antworten

Die Wahl des richtigen Web-Designers ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Website. Vermeiden Sie diese vier häufigen Fehler, und Sie werden auf dem richtigen Weg sein. Wenn Sie ein Unternehmen führen, ist es wichtig, eine Website zu haben, die professionell aussieht und einfach zu bedienen ist. Ein Webdesigner kann Ihnen dabei helfen, eine Website zu erstellen, die Ihren speziellen Anforderungen und Ihrem Markenauftritt gerecht wird. Bei dem großen Angebot an Webdesignern kann es jedoch schwierig sein, den richtigen für Ihr Projekt auszuwählen. Um Ihnen zu helfen, die beste Entscheidung zu treffen, finden Sie hier 4 Fehler, die Sie bei der Auswahl eines Webdesigners vermeiden sollten:

1. PORTFOLIO NICHT PRÜFEN

Wenn Sie auf der Suche nach einem Webdesigner sind, sollten Sie sich dessen Portfolio ansehen. So bekommen Sie einen guten Eindruck von seinem Stil und den Projekten, an denen er gearbeitet hat. Wenn Ihnen gefällt, was Sie sehen, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn Sie das Portfolio jedoch nicht beeindruckt, ist es wahrscheinlich am besten, wenn Sie sich weiter umsehen.

2. NICHT NACH EMPFEHLUNGEN FRAGEN

Wenn Sie jemanden kennen, der kürzlich eine Website gestaltet hat, fragen Sie ihn nach Empfehlungen. Sie können Ihnen aus erster Hand Einblicke in den Designprozess und den Webdesigner geben, mit dem sie gearbeitet haben. Das kann bei Ihrer Entscheidung sehr hilfreich sein.

3. SIE KENNEN IHR BUDGET NICHT

Bevor Sie sich auf die Suche nach einem Webdesigner machen, sollten Sie wissen, wie viel Sie bereit sind, auszugeben. Sobald Sie ein Budget im Kopf haben, können Sie damit beginnen, verschiedene Designer zu kontaktieren, um Angebote einzuholen. So können Sie Ihre Auswahl eingrenzen und einen Designer finden, der in Ihr Budget passt.

4. SIE KOMMUNIZIEREN IHRE VISION NICHT

Es ist wichtig, dass Sie dem Designer Ihre Vorstellungen von der Website mitteilen. Das hilft ihm zu verstehen, wonach Sie suchen, und stellt sicher, dass er mit Ihnen auf einer Wellenlänge ist. Wenn es eine Diskrepanz zwischen Ihren Vorstellungen und dem, was der Designer liefert, gibt, kann das zu Frustration auf beiden Seiten führen.

Ein Webseiten-Projekt mit bis zu 5 Seiten und in einer Sprache beträgt 399 Schweizer Franken. Jede weitere Seite kostet zusätzliche 50 Schweizer Franken und jede weitere Sprache 100 Franken.

WordPress ist ein Content-Management-System (CMS), dass in 2003 in den USA erschienen ist.

Ein Content-Management-System ist ein Programm, das auf einem Hosting-Server installiert wird. Durch dasjenige Vorgehen wird der Verwaltungsprozess vereinfacht. Das Hosting ist ein Speicher, auf dem sich die Daten der Website befinden. Dieser Speicher ist 24h am Tag funktionstüchtig und mit dem Internet verbunden. 

Heute werden mehr als 30% der Webseiten weltweit von WordPress betrieben.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein bedeutsames Marketing-Tool, die die Sichtbarkeit und das Ranking von Websites in Suchmaschinen wie Google, Yahoo, Baidu, Seznam, Bing usw. fördert. 
SEO beinhaltet eine Viezahl an Techniken, wie Inhaltsoptimierung (Textumschreibungen), Linkaufbau, Verwendung von Metabeschreibungen, Webseite-Geschwindigkeitsoptimierung, Schemaausschnitte usw.

WARUM DAS SUCHRANKING WICHTIG IST

Das Suchranking ist wichtig, da es Ihnen helfen kann, festzustellen, wie sichtbar Ihre Website auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) ist. Ein hohes Ranking kann mehr Traffic und Sichtbarkeit für Ihre Website bedeuten, was zu mehr Geschäftsmöglichkeiten führen kann.

SO VERBESSERN SIE IHR SUCHRANKING

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um Ihr Suchranking zu verbessern, einschließlich:

– Führen Sie eine Keyword-Recherche durch, um die richtigen Keywords für das Targeting zu finden

– Optimieren Sie Ihre Website-Inhalte für diese Keywords

– Erstellen Sie Links zu Ihrer Website von anderen hochwertigen Websites

– Bewerben Sie Ihre Website in sozialen Medien

– Stellen Sie sicher, dass Ihre Website schnell und reaktionsschnell ist

– Verwenden Sie die Google Search Console, um Ihren Fortschritt zu verfolgen und Probleme zu beheben Wenn Sie diese Schritte befolgen, sollte sich das Suchranking Ihrer Website im Laufe der Zeit verbessern. Egal, welche Art von Website Sie haben, ob es sich um einen persönlichen Blog oder eine große E-Commerce-Website handelt, gute Suchrankings sind unerlässlich. Sie erleichtern es den Menschen nicht nur, Ihre Website überhaupt erst zu finden, sondern tragen auch dazu bei, Ihren gesamten Traffic und Ihre Markensichtbarkeit zu verbessern.

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Faktoren, die zu guten Suchrankings beitragen, aber es gibt einige einfache Dinge, die Sie tun können, um Ihrer Website einen Schub zu geben. Hier sind einige bewährte Möglichkeiten, um die Suchrankings Ihrer WordPress-Site zu verbessern:

1. WÄHLEN SIE DIE RICHTIGEN KEYWORDS

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um Ihre Suchrankings zu verbessern, ist die Auswahl der richtigen Keywords. Dies sind die Wörter und Phrasen, die Nutzer verwenden, wenn sie nach etwas suchen, das für Ihre Website relevant ist.

Verbringen Sie einige Zeit mit dem Brainstorming potenzieller Keywords und verwenden Sie dann ein Tool wie den Keyword-Planer von Google, um zu sehen, wie oft nach diesen Begriffen gesucht wird. Sobald Sie sich für ein paar gute Keywords entschieden haben, stellen Sie sicher, dass Sie sie in den Titel, die Meta-Tags und den Inhalt Ihrer Website aufnehmen.

2. OPTIMIEREN SIE IHRE TITEL UND META-TAGS

Der Titel und die Meta-Tags Ihrer Website sind zwei der wichtigsten Elemente, wenn es um SEO geht. Dies sind die Textstücke, die in den Suchergebnissen angezeigt werden, daher ist es wichtig, sie so beschreibend und keywordreich wie möglich zu gestalten.

In WordPress können Sie Ihren Titel und Ihre Meta-Tags bearbeiten, indem Sie zum Abschnitt «SEO» Ihrer Theme-Einstellungen gehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie in diese Felder eingeben sollen, werfen Sie einen Blick auf einige der Top-Ergebnisse für Ihre ausgewählten Keywords und sehen Sie, was sie getan haben.

3. INTERNE VERLINKUNG VERWENDEN

Interne Links sind eine großartige Möglichkeit, die Suchrankings Ihrer Website zu verbessern. Dies ist einfach der Prozess der Verlinkung zu anderen Seiten auf Ihrer eigenen Website aus Ihren Inhalten.

Dies erleichtert den Besuchern nicht nur die Navigation auf Ihrer Website, sondern teilt Suchmaschinen auch mit, welche Seiten auf Ihrer Website am wichtigsten sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie nach Möglichkeit interne Links hinzufügen, insbesondere wenn Sie auf qualitativ hochwertige Inhalte verlinken.

4. FÜGEN SIE REGELMÄSSIG NEUE INHALTE HINZ

Eines der besten Dinge, die Sie für die Suchrankings Ihrer Website tun können, ist, regelmäßig neue Inhalte hinzuzufügen. Dies kann in Form von Blog-Posts, neuen Produkten oder auch nur Updates bestehender Seiten geschehen.

Frische Inhalte sorgen nicht nur dafür, dass Menschen auf Ihre Website zurückkehren, sondern zeigen Suchmaschinen auch, dass Ihre Website aktiv und relevant ist. Infolgedessen ist es wahrscheinlicher, dass sie es auf ihren Ergebnisseiten höher einstufen.

5. SOCIAL MEDIA NUTZEN

Social Media ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Website zu bewerben und neue Besucher anzuziehen. Es kann sich aber auch indirekt auf Ihre Suchrankings auswirken.

Soziale Signale (z. B. «Gefällt mir»-Angaben, Shares usw.) signalisieren Google, dass die Nutzer Ihre Inhalte wertvoll und teilenswert finden. Infolgedessen ist es wahrscheinlicher, dass sie es auf ihren Ergebnisseiten höher einstufen. Teilen Sie also Ihre Inhalte in sozialen Medien und ermutigen Sie andere, dasselbe zu tun!

6. OPTIMIEREN SIE IHRE BILDER

Wann immer Sie ein neues Bild auf Ihre Website hochladen, achten Sie darauf, es für SEO-Zwecke zu optimieren. Dies bedeutet, dass relevante Schlüsselwörter in den Dateinamen und das Alt-Textfeld aufgenommen werden müssen. Wenn Sie eine WordPress-Site betreiben, wissen Sie, wie wichtig es ist, gute Suchrankings zu haben. Schließlich finden die Leute Ihre Website überhaupt so!

Wir haben mehrere Hosting-Unternehmen in der Schweiz getestet und uns für Cyon und Infomaniak entschieden. Die oben genannten Schweizer IT-Unternehmen haben ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen grossartigen Kundenservice. Beide Hosting-Anbieter verwenden Schweizer Tier III-Rechenzentren und SSD-basierte Hochleistungsserver.

Im heutigen digitalen Zeitalter ist eine Website für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung, unabhängig von seiner Größe oder Branche. Dies gilt insbesondere für das digitale Marketing.

Eine Website ist wie ein digitales Schaufenster für Ihr Unternehmen und bietet Kunden eine einfache und zugängliche Möglichkeit, sich über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Eine Website ist ein zentraler Knotenpunkt für alle Ihre digitalen Marketingmaßnahmen. Sie dient als Grundlage für Ihre Online-Präsenz und ist die Basis für Ihre Social-Media-Konten, E-Mail-Marketing-Kampagnen und Content-Marketing-Maßnahmen.

Mit einer Website haben Sie die Kontrolle über die Botschaft, die Sie vermitteln möchten, und sind nicht auf Plattformen von Drittanbietern angewiesen, bei denen Sie den Algorithmen und Richtlinien dieser Anbieter ausgeliefert sind.

Mit einer Website können Sie auch die Leistung Ihrer digitalen Marketingbemühungen verfolgen.

Mit Hilfe von Tools wie Google Analytics können Sie sehen, wie viele Besucher Ihre Website besuchen, welche Seiten sie sich ansehen und woher sie kommen.

Diese Daten sind wichtig, um die Wirksamkeit Ihrer Marketingmaßnahmen zu verstehen und fundierte Entscheidungen über Ihre Strategien zu treffen.

Eine Website hilft Ihnen auch, Glaubwürdigkeit und Autorität aufzubauen.

Eine gut gestaltete, leicht zu navigierende und professionelle Website trägt dazu bei, dass potenzielle Kunden Sie ernster nehmen und Vertrauen in Ihre Marke haben.

Eine Website bietet auch die Möglichkeit, Kundenreferenzen, Fallstudien und Rezensionen zu präsentieren, die allesamt eine gute Möglichkeit sind, Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Website ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Marketings ist.

Sie dient als Grundlage für Ihre Online-Präsenz und ist ein zentraler Knotenpunkt für alle Ihre Marketingaktivitäten.

Sie hilft Ihnen, Glaubwürdigkeit und Autorität aufzubauen, die Leistung zu verfolgen und fundierte Entscheidungen über Ihre Strategien zu treffen. Wenn Sie im digitalen Marketing erfolgreich sein wollen, ist eine Website ein absolutes Muss.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

5/5 (12 Reviews)
Scroll to Top